Hildegard von Bingen Gesundheitshotel Pirchner Hof
Pirchner Hof Fasten
Hildegard von Bingen
Hildegard von Bingen
Alpbachtal aktiv
Alpbachtal Aktiv
Wellness
Wellness
Regeneration
Regeneration

Heilfasten befreit & schmeckt

Jungbrunnen und Neubeginn: Wo Fastenurlaub zum Genuss wird

Wussten Sie, dass die heilsame Wirkung einer Fastenkur bereits vor über 800 Jahren entdeckt wurde? Hildegard von Bingen, Heilkundige, Mystikerin und Klostergründerin, lebte in einer vergleichsweise ruhigen Zeit. Heute muss alles schnell gehen, wir verlieren das Gefühl für unseren Körper, den Kontakt zu unserer Seele und leben in Distanz zu unserer Umwelt.

Tiefenwirksames Heilfasten nach Hildegard von Bingen im Pirchner Hof

Heilfasten macht – professionell begleitet – Freude und wirkt nachhaltig. Wenn Sie sich darauf einlassen, starten Sie einen spannenden Prozess, der

  • von körperlichem und seelischem Ballast befreit,
  • neue Seiten im persönlichen Buch des Lebens öffnet,

  • Pausen in stressigen Lebensphasen schafft,

  • den Körper reinigt und entschlackt,

  • die Stimmung stabilisiert und

  • den Blick für die eigenen Bedürfnisse und Wünsche schärft.

Pirchner Hof Heilfasten

Wer gerne isst und genießt, stellt sich natürlich die Frage: Wie in aller Welt kann Heilfasten freud- und genussvoll sein? Das ist leicht erklärt: Beim Heilfasten im 1. ganzheitlichen Hildegard-von-Bingen-Hotel, dem Pirchner Hof im Alpbachtal in Tirol, wird der Verzicht leicht gemacht und man kommt ohne Entbehrungen aus. Denn die sensible Heilkundige erkannte: Das Auslassen aller Mahlzeiten belastet den Körper zu stark. Deshalb wird, Ihrem Rat folgend, bei unseren Fastenkuren die Nahrungsaufnahme nur reduziert und sorgfältiger ausgewählt, was man isst. Damit beginnt unser Körper bereits, die durch einen unachtsamen Lebensstil angesammelten Schlacken und Giftstoffe abzubauen.

Die vielen positiven Rückmeldungen zeigen, dass jeder, der das ganzheitliche Fasten ausprobiert, schnell erkennt: Es entlastet und befreit ungemein.

Wer gerne isst und genießt, stellt sich natürlich die Frage: Wie in aller Welt kann Heilfasten freud- und genussvoll sein? Das ist leicht erklärt: Beim Heilfasten im 1. ganzheitlichen Hildegard-von-Bingen-Hotel, dem Pirchner Hof im Alpbachtal in Tirol, wird der Verzicht leicht gemacht und man kommt ohne Entbehrungen aus. Denn die sensible Heilkundige erkannte: Das Auslassen aller Mahlzeiten belastet den Körper zu stark. Deshalb wird, Ihrem Rat folgend, bei unseren Fastenkuren die Nahrungsaufnahme nur reduziert und sorgfältiger ausgewählt, was man isst. Damit beginnt unser Körper bereits, die durch einen unachtsamen Lebensstil angesammelten Schlacken und Giftstoffe abzubauen.

Die vielen positiven Rückmeldungen zeigen, dass jeder, der das ganzheitliche Fasten ausprobiert, schnell erkennt: Es entlastet und befreit ungemein.

Christa Peer ausgebildete Fastenbegleiterin nach Hildegard von Bingen

Christa Peer, Gastgeberin und ausgebildete Fastenbegleiterin nach Hildegard von Bingen, bringt das Geheimnis des Heilfastens auf den Punkt:

 „Fasten bringt neue Aspekte in unser Leben. Denn durch den bewussten Verzicht, das Reduzieren von Dingen, die wir nicht brauchen, schaffen wir Freiräume. Wenn wir das rechte Maß wiederfinden, sind wir sensibler für eine gesunde Lebensweise in der Zukunft.“