Hildegard von Bingen Gesundheitshotel Pirchner Hof
Pirchner Hof Vitalpension

Unsere Pirchner-Hof-Vitalpension

Frisch und aus der Region

Sie fragen sich sicher, was genau hinter unserer Pirchner-Hof-Vitalpension steckt? Das ist ganz einfach: Eine Küche nach den Prinzipien von Hildegard von Bingen, die ganz und gar unserer heutigen Auffassung von echtem Genuss entspricht. Ihrem Wissen und Ihrer Erfahrung zufolge müssen die Lebensmittel frisch sein und aus der Region kommen – nur so werden sie zu Energiespendern, die unseren Körper mit allen notwendigen Vitalstoffen versorgen. Neben dem leicht verdaulichen und froh machenden Lieblingsgetreide und Allheilmittel Dinkel kommt in unserer Pirchner-Hof-Küche viel frisches Obst und Gemüse zum Einsatz. Wir ernten es zum Teil direkt vor der Haustür in unseren Gärten und verarbeiten es sofort zu köstlichen Gerichten.

„Wenn der Mensch sein Fleisch in Maßen nährt, dann ist auch sein Betragen fröhlich und umgänglich.“
Hildegard von Bingen

Der Vitalpension-Genusstag sieht für Sie so aus:

  • Sie starten mit einem vitalisierenden Buffetfrühstück mit warmem Brei und Mus nach Hildegard von Bingen sowie regionalen Naturprodukten und Lebensmitteln vom familieneigenen Bauernhof: selbstgebackenes Brot, Fruchtsäfte und Kompotte, Marmeladen, frisch zubereitete Eierspeisen verfeinert mit erntefrischen Kräutern, Frischkäse, Joghurt und Milchprodukten, Wurst-, Schinken- und Käsespezialitäten u. v. m.

  • Tagsüber bedienen Sie sich an der Teebar mit speziellen Kräutermischungen & Spezialtees nach Hildegard von Bingen sowie Grander-Wasser – bis 17.00 Uhr.

  • Zu den Mahlzeiten können Sie Kräuterpulver & Gewürzmischungen nach Hildegard von Bingen ausprobieren.

  • Bei einer gesunden Nachmittagsjause von 15.00 bis 17.00 Uhr mit Suppe, Salat, Kuchen, Säften, Kaffee und Tee vom Buffet tanken Sie neue Energie und Lebensfreude.

  • Das 4-Gang-Menü am Abend, wahlweise mit Fleisch- oder Fischgericht sowie vegetarischer Vollwertkost, und mit einem großzügigen Salatbuffet inkl. Hildegard-von-Bingen-Salaten und -Kräutern ist der Ausklang eines harmonischen Tages: Sie fühlen sich entspannt und bereit für einen erholsamen Schlaf, der Ihnen die Energie und Vitalität für Ihren nächsten Urlaubstag im Alpbachtal spendet.

Der Vitalpension-Genusstag sieht für Sie so aus:

  • Sie starten mit einem vitalisierenden Buffetfrühstück mit warmem Brei und Mus nach Hildegard von Bingen sowie regionalen Naturprodukten und Lebensmitteln vom familieneigenen Bauernhof: selbstgebackenes Brot, Fruchtsäfte und Kompotte, Marmeladen, frisch zubereitete Eierspeisen verfeinert mit erntefrischen Kräutern, Frischkäse, Joghurt und Milchprodukten, Wurst-, Schinken- und Käsespezialitäten u. v. m.

  • Tagsüber bedienen Sie sich an der Teebar mit speziellen Kräutermischungen & Spezialtees nach Hildegard von Bingen sowie Grander-Wasser – bis 17.00 Uhr.

  • Zu den Mahlzeiten können Sie Kräuterpulver & Gewürzmischungen nach Hildegard von Bingen ausprobieren.

  • Bei einer gesunden Nachmittagsjause von 15.00 bis 17.00 Uhr mit Suppe, Salat, Kuchen, Säften, Kaffee und Tee vom Buffet tanken Sie neue Energie und Lebensfreude.

  • Das 4-Gang-Menü am Abend, wahlweise mit Fleisch- oder Fischgericht sowie vegetarischer Vollwertkost, und mit einem großzügigen Salatbuffet inkl. Hildegard-von-Bingen-Salaten und -Kräutern ist der Ausklang eines harmonischen Tages: Sie fühlen sich entspannt und bereit für einen erholsamen Schlaf, der Ihnen die Energie und Vitalität für Ihren nächsten Urlaubstag im Alpbachtal spendet.